Auch ohne Vorbereitungsmodus erfasst die Speisekammer App die Nährwerte der eingelagerten Produkte und erstellt daraus Statistiken.
Mehr dazu findest du hier: Wie funktioniert die Nährwertstatistik?

In Ergänzung kannst du in deiner Gemeinschaft dafür sorgen, dass jedes Mitglied seine Köpermaße und damit die Berechnungsgrundlage für den täglichen Energiebedarf und Wasserbedarf hinterlegt. Damit berechnet die Speisekammer App den Gesamtbedarf der Gemeinschaft:

Bedarfsstatistik für zwei Erwachsene Personen

Nun kannst du den Vorbereitungsmodus aktivieren, und damit die Ansicht "Vorbereitung" freischalten.
Klicke dazu auf Benutzerkonto, und dann auf Vorbereitungsmodus aktivieren.

Benutzerkonto / Einstellungen öffnen

Vorbereitungsmodus aktivieren

Die Vorbereitungs-Statistik zeigt dir, für wieviele Tage du Energie und Wasser im Vorrat hast, um im Falle einer Quarantäne den Bedarf vollständig zu decken.
ACHTUNG: Bitte verlasse dich für die Notfallplanung nicht ausschließlich auf die mit der Speisekammer App generierten Statistik!

Vorbereitungs-Statistik
War dieser Beitrag hilfreich?
Stornieren
Danke!