In jedem Lagerort siehst du am unteren Ende eine allgemeine Statistik. Hier siehst du, wie viele Produkte eingelagert sind, und wieviele davon ablaufen / abgelaufen sind. Ebenso siehst du die Wassermenge und das Gesamtgewicht.
In der Gemeinschaft siehst du die Gesamtstatistik über alle Lagerorte.

Allgemeine Statistik

Im zweiten Reiter siehst du die Gesamtenergiemenge aller Lebensmittel (in Kilokalorien), sowie die reine Menge an Kohlenhydraten, Fetten, Eiweißen und Balaststoffen in Gramm.

Für eine ausgewogene Ernährung werden 55% Kohlenhydrate, 30% Fette und 15% Eiweiß empfohlen. Wenn dieses Optimum durch den Vorrat erreicht wird, stehen alle drei Balken im grünen mittleren Bereich.
Abweichungen spielen sich im gelben oder roten Bereich ab. Im Beispiel ist der Kohlenhydrat-Anteil des Vorrats zu hoch, während gleichzeitig Fette und Eiweiße unterrepräsentiert sind. Für einen optimalen ausgewogenen Vorrat sollten demnach noch fett- und eiweißhaltige Produkte eingelagert werden.

Nährwertstatistik

Bitte schaue dir auch den Vorbereitungsmodus an, wenn du wissen möchtest wie lange deine Vorräte reichen:
Wie funktioniert der Vorbereitungsmodus?
War dieser Beitrag hilfreich?
Stornieren
Danke!